Ordnung im Stall 🙌🏻

Der Frühjahrsputz im Spind ist schon längst überfällig und kaum erledigt explodiert das Chaos schon wieder. 🙈

Nachdem man feststellt, dass man schon wieder 3 Stunden überfällig im Stall ist, wird oft das Zeug nur in den Schrank gepackt und nach Hause gedüst 🏎 oder so sehr man sich bemüht seinen Kram ordentlich einzuräumen; Fakt ist: Das Pony hat einfach zu viele Sachen und der Spind wird einfach immer zu klein sein. 🤷🏼‍♀️

Aber hier gibt es ein paar Hacks, mit denen man definitiv mehr unterbekommt und vor Allem auch mehr Ordnung im Stall hat. 🙌🏻

Die Gege Deckentasche:

Bei mir hängen die Abschwitzdecken immer an der Box und spätestens nach 1 Woche Nicht-Benutzung kann man diese wegen dem Staub und Schmutz im Stall trotzdem mit heim zu waschen nehmen. Oder man hat sie bereits mit heimgenommen und dann braucht man sie und hat keine andere da. Doch wohin denn auch noch mit der Ersatz-Abschwitzdecke?! 😱

Die Boxentasche von Gege lässt sich ganz einfach zB mit einer Heukordel an der Box befestigen. Natürlich kann man hier auch andere Sachen reinpacken, ich persönlich finde sie aber super praktisch, um Decken darin zu verstauen, da man sie mit einem Reißverschluss verschließen kann, sodass kein Staub dran kommt und vor Allem auch keine anderen Vierbeiner an die Sachen kommen. 🐭

Weiterhin habe ich noch eine andere Boxentasche mit kleinen Fächern, in denen man zB Hufglocken oder Gamaschen, die die Pferde auf der Koppel tragen sollen oder Bürsten und Hufkratzer verstauen kann… all das braucht man schon mal nicht mehr in den ohnehin zu vollen Spind zu stopfen. 😉

Futteraufbewahrung:

Wer Hafer oder Müsli vom Stall füttern lässt, hat sich die Futtertonne gespart. Wer aber über ein ganzes Futterarsenal verfügt, der braucht Platz. Hierzu eignen sich hervorragend die SORTERA Kisten von Ikea. Diese verfügen vorn über eine Klappe in der man probelmlos mit der Futterschaufel reinlangen kann. Außerdem lassen sie sich stapeln! 🙌🏻In die Großen passt locker ein 20kg Sack Müsli o.Ä., in den kleineren bewahre ich schonmal etwas Mash auf oder man kann diese auch im Spind übereinander stapeln und Dinge darin verstauen.

Regale schaffen Platz:

Doch wer nicht so geschickt mit dem Akkuschrauber ist oder öfters mal den Stauraum an die Gegebenheiten anpassen möchte, für den eignen sich prima Hängeregale, die sich mit Klett an die Kleiderstangen anbringen lassen, die sich ohnehin schon in den meisten Schränken befinden. Hier bekommt man irrsinnig viel unter.

Gamaschen, wohin damit?

Ewig sind sie schmutzig, sandig oder feucht vom Training. Legt man sie unten in den Spind, hat man wieder den Dreck im Spind, täglich säubern… nee. 🙄 In die SKUBB Hängeaufbewahrung von Ikea passen die Gamschen paarweise perfekt rein… als wäre es nur dafür gemacht. 🙂

Noch mehr Decken:

Abschwitzdecke, Regendecke, Winterdecke, Stalldecke, Fliegendecke… und noch viele mehr. Niemals passen die alle in den Spind. Im Frühjahr nimmt man schon mal die Winterdecken mit nach Hause… dann wird es doch noch mal kalt und man fährt gefühlt nur noch die Pferdedecken spazieren. Die Lösung; der Platz über dem Spind ist nicht zu verachten. 😏 Hier gibt es auch verschiedenste Kisten mit Deckeln, in die sich die Decken packen und einfach oben auf dem Spind trocken und geschützt verstauen lassen.

Krims Krams:

Für den Kleinkram wie Salben, Medikamente, Verbandzeugs… habe ich kleinere Kisten zT mit Deckel, die in den Regalen meines Spindes stehen.

Und der ultimative Hack gegen Dreck im Spind:

Fußmatten! 🙂 Einfach rausnehmen, Dreck draußen ausschütteln und Spind wieder blitzblank… gibts schon für etwa2€. 🤩

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s